[Mitglieder berichten] Franz, Mitglied seit Anfang an: „Endlich alles an einem Platz“

In dieser Rubrik erfahrt Ihr regelmäßig, warum unsere Mitglieder bei WORKandSTORE sind. Den Anfang macht Franz, Mitglied seit Anfang an: „Endlich alles an einem Platz“

Ich baue an Modelleisenbahnmodulen im H0-Maßstab. In den letzten Jahren konnte ich dafür eine kleine leerstehende Wohnung nützen. Dort musste ich aber vor dem Lackieren und Leimen Boden und Möbel abdecken, die gerade nicht bearbeiteten Module musste ich in den Keller tragen, und zum Einsatz spezieller Werkzeuge musste ich mit den Modulen in die Werkstatt eines Freundes fahren.

Nachdem ich erfahren hatte, dass ich diese Wohnung bald räumen muß, habe ich zuerst nach einer ehemaligen Hinterhofwerkstatt gesucht, um dort Module, Bastelmaterialien und Werkzeuge zu lagern, ein paar Geräte aufzustellen, eine Lackierbox einzurichten und an weiteren Modulen zu bauen.

Da kam Storage Großmir die Gründung des ersten WORKandSTORE Centers gerade recht. Dort habe ich einen separaten Raum angemietet, um meine Module, Bastelmaterialien und persönlichen Werkzeuge unterzubringen. Ich habe zu dem verkehrsgünstig gelegenen Center jederzeit Zutritt und finde dort einen gut beleuchteten Platz, um etwas zu basteln – und die wichtigsten Werkzeuge sind ebenfalls verfügbar. Im Bedarfsfall kann ich meine Module dort auch bequem ins Auto laden um sie z.B. zu einer Ausstellung zu transportieren.

Außerdem treffe ich dort andere Modellbauer, mit denen ich in gemütlicher Atmosphäre Erfahrungen austauschen kann, und die ich bei Bedarf um Hilfe bitten kann.

Kommentare sind geschlossen.

  • Ja bitte sendet mir folgendes zu und tragt mich in den Newsletter ein. [Einfach eintragen und klicken!]

  • Anfahrt / Skizze

    Du findest uns in 1030 Wien Rennweg 47. Öffentlich zu erreichen mit der Schnellbahn, Straßenbahn 71 und O sowie mit dem Bus 77 A jeweils Station Rennweg.